Skidiebin in Davos ermittelt

Skier im Wert von 5000 Franken gestohlen

Die Kantonspolizei Graubünden hat in Davos eine Skidiebin erfolgreich ermittelt. Diese versuchte die gestohlenen Skier online zu verkaufen.
Foto
Die Diebin bot die Skier im Internet zum Schnäppchenpreis zum Kauf an.
Von einer Geschädigten erhielt die Kantonspolizei Graubünden den Hinweis, wonach auf einer Internetplattform ihre zuvor gestohlenen Skier zum Verkauf angepriesen werden.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Zugriff auf alle kostenlosen Inhalte auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder