Kantonspolizei sucht Zeugen

Rüthi: Raubüberfall auf Raiffeisenbank

Am Mittwochabend, kurz vor 18.30 Uhr, hat ein unbekannter Mann einen Raubüberfall auf die Raiffeisenbank an der Austrasse in Rüthi verübt. Der Täter passte eine Angestellte beim Verlassen der Bank ab und erbeutete mehrere tausend Franken Bargeld und flüchtete. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.
Trotz sofort eingeleiteter Fahndung mit mehreren Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen und der Eidgenössischen Zollverwaltung gelang dem Täter die Flucht.
Der Unbekannte passte eine Bankangestellte beim Parkplatz ab, als diese die Bank verliess. Er bedrohte sie verbal und konnte sich durch sie Zutritt zur Bank verschaffen.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Zugriff auf alle kostenlosen Inhalte auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder