Polizeimeldung

Paketdieb ermittelt – Wem gehören die Pakete?

Zwischen Anfang Mai und Ende November sind gemäss bei der Kantonspolizei St.Gallen eingegangenen Anzeigen mehrere Pakete im Raum Grabs gestohlen worden. Im Rahmen eingeleiteter Ermittlungen unter der Leitung der Staatsanwaltschaft des Kantons St. Gallen konnte der mutmassliche Paketdieb, ein 55-jähriger Österreicher, ermittelt und mutmassliches Deliktsgut sichergestellt werden. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht Geschädigte.
Im Rahmen eingeleiteter Ermittlungen unter der Leitung der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen konnte der mutmassliche Paketdieb, ein 55-jähriger Österreicher, ermittelt und mutmassliches Deliktsgut sichergestellt werden.
Dem im Kanton St. Gallen wohnhaften Österreicher wird vorgeworfen, mehrfach vor Liegenschaften deponierte Pakete gestohlen zu haben. Im Rahmen einer durch die Staatsanwaltschaft des Kantons St.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Zugriff auf alle kostenlosen Inhalte auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder