• 20.10.2020 20:00 | von Redaktion

    FBP nominiert Bettina Petzold-Mähr und Sascha Quaderer

    Planken / Die FBP-Ortsgruppe Planken hat heute Abend Bettina Petzold-Mähr und Sascha Quaderer einstimmig als Landtagskandidaten für die Wahlen 2021 nominiert.

    Bettina Petzold-Mähr, Jahrgang 1982, arbeitet in der Rechtsabteilung der Liechtensteinischen Landesbank und ist Vizevorsteherin der Gemeinde Planken, wo sie auch als Gemeindeschulratspräsidentin amtiert. Zuvor war sie beruflich als Betreuerin von diversen regulatorischen und organisatorischen Projekten in der Finanzmarktaufsicht Liechtenstein im Bereich Versicherungen und Vorsorgeeinrichtungen aktiv. Die nominierte FBP-Landtagskandidatin ist verheiratet und hat zwei Kinder. In ihrer Freizeit widmet sie sich gerne ihrem Garten oder entspannt sich beim Nähen beziehungsweise beim Sport.

    Der zweite Kandidat der FBP Planken, der Betriebswirtschaftler Sascha Quaderer, arbeitet als selbstständiger Unternehmer im Bereich Recycling und Immobilien. Der 46-Jährige ist verheiratet und hat zwei Kinder. In seiner Freizeit geht er gerne Wandern, Biken oder Skifahren oder widmet sich dem Motorsport oder der Börse. 

    Geteilt: x