Alles neu auf vaterland.li

Leserbriefe sind jetzt auch online

Sie sind Fan der Leserbriefe im «Vaterland»? Dann haben wir gute Nachrichten: Ab sofort können Sie Leserbriefe online lesen, erfassen und auf den sozialen Medien teilen.
 Redaktion
Redaktion
Hier erfassen Sie Ihren Leserbrief auf vaterland.li

Unsere neue Rubrik «Meinungen» bietet viele neue Möglichkeiten: Leserbriefe, die in der Print-Ausgabe des «Vaterlands» publiziert wurden, sind ab sofort auch hier nachzulesen. 

Zudem können Leserbriefschreiber ihre Beitrage neu auch direkt auf vaterland.li erfassen.

Schritt 1: Klicken Sie auf Meinungen>Leserbriefe

Hier erfassen Sie Ihren Leserbrief auf vaterland.li

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf «Jetzt Beitrag schreiben».

Schritt 3: Wählen Sie die Kategorie «Leserbriefe»

Schritt 4: Danach können Sie Ihren Beitrag erfassen. Es besteht neu auch die Möglichkeit, ein Bild oder ein Video zu Ihrem Leserbrief hinzuzufügen.

Anschliessend können Sie Ihren Beitrag an die Redaktion zur Veröffentlichung weiterleiten – oder Sie können Ihn speichern, um ihn später weiter zu bearbeiten.

Die Redaktion überprüft Ihre Einsendungen und gibt sie zur Publikation auf der Webseite und allenfalls in der Zeitung frei. 

Fragen oder Schwierigkeiten? 

Wir sind gerne zu Bürozeiten für Sie da - Sie erreichen uns unter abo@vaterland.li oder Tel. +423 236 16 61

Webseite www.vaterland.li

Alles neu auf vaterland.li

Das «Vaterland» hat eine neue Webseite! Das neue Design und die neuen Funktionen im Überblick.
Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Zustimmen

Kommentare
0 Kommentare
Kommentare hinzufügen
Noch Zeichen

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein!

Wenn Sie noch keinen Account haben, füllen Sie bitte die notwendigen Daten für eine Registrierung aus. Sie werden automatisch eingeloggt und können anschliessend Ihren Beitrag verfassen.

Anmelden oder registrieren

oder

Ähnliche Artikel

Livestream «Wer das Netz hat, hat die Macht»
Promotion
Informations- und Diskussionsveranstaltung im Netz mit Ingrid Brodnig über den Einfluss, den Digitalkonzerne wie Google oder Facebook auf unsere ...
07.11.2020
ARCHIV - Sängerin Dolly Parton kommt zur Auszeichnung der «Person des Jahres» der MusiCares Foundation. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa
Nachdem der US-Pharmakonzern Moderna positive Daten zu seinem Corona-Impfstoff vorgelegt hat, hat sich die US-Countrysängerin Dolly Parton (74), ...
18.11.2020
ARCHIV - Europarat-Generalsekretärin Marija Pejcinovic-Buric warnt vor sexueller Ausbeutung von Kindern. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archiv
Die Generalsekretärin des Europarats, Marija Pejčinović Burić, hat im Zusammenhang mit verschärften Corona-Massnahmen vor einem ...
18.11.2020