• 12.10.2020 20:03 | von Mirjam Kaiser

    Neues Kulturzentrum in Mels

    Nach zwei Jahren Arbeit steht nun an der Stelle des alten Löwensaals im Melser Zentrum das neue Kultur- und Kongresshaus Verrucano.

    Das Gebäude mit vier unterschiedlich grossen Sälen soll einerseits den heimischen Vereinen zur Verfügung stehen, andererseits aber auch als Kultur- und Kongresshaus den Melser Dorfkern beleben. Dieses Projekt ist eingebettet in die Neugestaltung des Melser Dorfzentrums, wo vor dem neuen Rathaus und dem Kulturhaus ein zusätzlicher Dorfplatz, der Rathausplatz, entstanden ist. Um diesen Platz weiter zu beleben, soll im Verrucano in naher Zukunft ein durchgängig geöffnetes Bistro entstehen. Da es dazu eine Einsprache gegeben hat, wird die Saalküche bis auf Weiteres als Pop-up-Bistro nur zur Veranstaltungsverpflegung genutzt.

    Partnerschaft mit dem Theater St. Gallen
    Neben den Partnerschaften mit den Melser Vereinen ging das Verrucano Mels bereits eine grössere Kooperation mit dem Theater St. Gallen ein. «Es ist ein Riesengewinn für uns, dass wir hier Tanz- und Schauspielaufführungen sowie sinfonische Konzerte des Theaters St. Gal­len zeigen können», sagt Eva Maron, Geschäftsführerin des Verrucano. So wird beispielsweise das Neujahrskonzert des Sinfonieorchesters St. Gallen 2021 erstmals auch in Mels gespielt. Zudem haben Vereine ihre fixen Aufführungstermine. So lädt zum Beispiel die Musikgesellschaft Konkordia Mels im Herbst zu ihrem Jahreskonzert und der Turnverein Mels jeweils im November zu ihrem beliebten Turnerkränzle. Letzteres musste dieses Jahr jedoch aufgrund der Coronavorschriften abgesagt werden. Im Januar steht der Unterhaltungsabend der Trachtengruppe Mels und im Februar jener des Männerchors Heiligkreuz auf dem Programm. Daneben können die Säle für jegliche Veranstaltungen gebucht werden. Nach den sogenannten «Gwundertagen» zwischen dem 21. und 31. Oktober steht am 6. November bereits der erste öffentliche Anlass auf dem Programm. «Intrigen, Sex und Totschlag in der Bibel» heisst der Benefizanlass für das Kloster Mels, bei dem Josef Imbach einen Vortrag hält und ein Ensemble des Sinfonieorchesters Liechtenstein für die musikalische Umrahmung sorgt. Neben klassischen Konzerten wird im Dezember beispielsweise Comedian Kaya Yanar und im März das Comedy-Duo Messer & Gabel im Verrucano Mels gastieren. Im Januar steht das Musical «The Spirit of Freddy Mercury» und im Februar eine «Night of the Dance» im Stile von «Lord of the Dance» auf dem Programm.

    Schlichte, geräumige Säle für alle möglichen Anlässe
    Doch nun zum Gebäude: Von aussen sieht das in Weinrot gehaltene Gebäude eher bescheiden aus, doch wenn man die einzelnen Räume und Säle besichtigt, zeigt sich erst die gross­zügige Raumgestaltung der «Mehrzweckhalle in schönem Kleid», wie Geschäftsführerin Eva Maron augenzwinkernd das neue Kulturhaus nennt. Der grosse, lichtdurchflutete Löwensaal bietet auf dem Parkett und der Galerie Platz für 740 Personen, wo in Zukunft neben den Konzerten der Musikgesell­schaft und den Aufführungen des Turnvereins auch Auftritte bekannter Kabarrettisten, Tanzgruppen und Ensembles wie auch Generalversammlungen, Vorträge oder Bankette stattfinden sollen. Ein weiterer Saal ist als fixer Proberaum für die Musikgesellschaft reserviert, wo ein paar Mal jährlich ebenfalls kleine Konzerte stattfinden sollen. Der Saal Gafarra im Obergeschoss ist sowohl als Ort für zivile Trauungen gedacht als auch als Proberaum für den Melser Frauen­chor. Und der vierte Saal im Erdgeschoss soll vorwiegend für Sitzungen und Seminare ge­bucht werden. Während alle Säle mit Holz verkleidet sind, sorgen weinrote Akzente sowohl in den Gängen als auch im Boden (mit Melser Verrucano-Steinen) für eine heimelige Atmosphäre. (mk)

    Wer sich ein Bild vom Kulturhaus machen möchte, ist an den «Gwundertagen» vom 21. und 31. Oktober zum Rundgang durch die Räume eingeladen.

     

    Geteilt: x
Verrucano, Mels
Geschäftsleiterin Eva Maron vor dem neuen Kulturzentrum Verrucano im Dorfkern von Mels.
Foto: Tatjana Schnalzger
Bildergalerien (1)
Verrucano in Mels Verrucano in Mels Verrucano in Mels Verrucano in Mels Verrucano in Mels
Verrucano in Mels (60 Bilder)