Bild 1 von 1
Zum Abschluss der zehn Jahre war es dann auch noch einmal das Ensemble Esperanza mit Artist in Residence Christoph Heesch, das mit einem spannungsgeladenen Programm überzeugte. Foto: Andreas Domjanic