Die Schriftstellerin und Theaterautorin Ruth Schweikert wird mit dem diesjährigen ZKB Schillerpreis geehrt - für ihr Buch "Tage wie Hunde", mit dem sie ihre Krebserkrankung verarbeitet. (Archivbild)
Bild 1 von 1
Die Schriftstellerin und Theaterautorin Ruth Schweikert wird mit dem diesjährigen ZKB Schillerpreis geehrt - für ihr Buch "Tage wie Hunde", mit dem sie ihre Krebserkrankung verarbeitet. (Archivbild) Foto: Keystone/AYSE YAVAS