­
­
­
­

Abschottungspolitik würde der Wirtschaft schaden

Am 9. Februar steht in der Schweiz eine wegweisende Volksabstimmung an. Ein Schweizer «Ja» zur Initiative «Gegen Masseneinwanderung» hätte auch für den Liechtensteiner Wirtschaftsstandort Konsequenzen

Vaduz/Bern. ? Die Schweizerische Volkspartei (SVP) will mit der Initiative die Zuwanderung von Ausländern in die Schweiz durch jährliche Höchstzahlen und Kontingente begrenzen. Bei einer Annahme müssten die bilateralen Verträge zwischen der Schweiz und der EU, welche die Personenfreizügigkeit vorsehen, neu ausgehandelt werden. Bei den Wirtschaftsverbänden stösst das auch «Abschottungsinitiative» genannte Volksbegehren schweizweit auf wenig Gegenliebe. Auch in Liechtenstein blickt man gespannt über den Rhein. «Ein ?Ja? zur SVP-Initiative hätte für die liechtensteinische Wirtschaft sehr wahrscheinlich deutlich negative Konsequenzen, da bislang viele aus der EU stammende Mitarbeiter liechtensteinischer Betriebe dank der Personenfreizügigkeit in der Ostschweiz und damit nahe zum Arbeitsplatz in Liechtenstein wohnen können», sagt Liechtensteins Wirtschaftsminister Thomas Zwiefelhofer. Dieses Modell wäre für neue Fachkräfte aus der EU künftig nur noch erschwert möglich. Auch bei der Liechtensteinischen Industrie- und Handelskammer hofft man, dass das Schweizer Stimmvolk ein «Nein» in die Urne wirft. Vom Status Quo würden beide Länder profitieren.

Mehr in der aktuellen Print- und Online-Ausgabe von «Wirtschaft regional».

Schlagwörter

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Zustimmen

Ähnliche Artikel

55 Jahr Jubiläum
Nach seinem Bauingenieur-Studium wollte Andreas Matt ins Ausland. Doch es kam anders. Heute ist er Experte für Naturbaustoffe.
26.02.2021
Rechtsdienstleistung auf Abruf
Richard Ossen (35) gründete 2019 «Flex Suisse». Die Agentur vermittelt ihren Kunden externe Juristen und Compliance Officer auf Zeit.
19.02.2021
Coronavirus in Brasilien, Massenbegr‰bnis in Manaus MANAUS, AM - 27.04.2020: MOVIMENTA«?O NO CEMIT…RIO PARQUE MANAUS - M
Promotion
Mit Ihrer Spende an WIR TEILEN tragen Sie dazu bei, dass Bedürftige mit Lebensmitteln und Schutzmasken versorgt werden können.
24.02.2021
­
­